www.aurador.de

Schmuck

Mosaik

E-Cards

Rezepte

Links

Impressum



Doris Leitner
Kunst & Design
D-Stuttgart
+49 (0)711-558248
infoaurador.de


webmistress:
webmistress.de

Haftungs-
ausschluß

Disclaimer
Rezepte
von daheim von daheim

  Salate Salate

  Spezialitäten Spezialitäten

  Süßes Süßes

Brot Brot

Spezialitäten    << Zurück zur Übersicht <<

Hollerblütensirup

Hollerblütensirup
Hollerblütensirup mit Goldblättchen = Hollergold
Ca. 5:1 mit Wasser auffüllen. Gibt ein wunderbares Getränk, schmeckt auch super in Weißwein.

Rezept für 9 Flaschen

  • 3 kg Zucker
  • Saft von 3 kg Zitronen (ca. 300 ml)
  • 3 L Wasser
  • 1 kg Hollerblüten
  • evtl. Goldstaub
  • 9 Glasflaschen mit Deckel

    1. Hollunderblüten sammeln, nur saubere und völlig intakte Blüten nehmen, Verblühtes ausschütteln. Ggf. waschen (dann geht aber viel Geschmack des Blütenstaubs verloren).
    2. Wasser aufkochen, Zucker auflösen, alles muss kochen
    3. Vom Herd nehmen, Hollunderblüten dazugeben
    1. Mindestens 24 Stunden an einem warmen Ort oder in der Sonne ziehen lassen
    2. Zitronen auspressen + Zitronensaft dazugeben
    3. Durch ein Tuch sieben + auspressen
    4. Sirup nochmal erhitzen und in die ausgekochten Flaschen füllen.